Konfliktzunder Klimawandel

Als besonders gefährlich könnten sich die Folgen des Klimawandels in der Arktis erweisen. Zwar verbesserten sich dadurch die Möglichkeiten der Rohstoffausbeutung, doch gleichzeitig könne die Arktis selbst “Schauplatz internationaler Konflikte über die Kontrolle von Schifffahrtsrouten und den Zugang zu Rohstoffen” werden. Selbst gut gemeinte Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel und zur Bekämpfung der Erderwärmung könnten das Sicherheitsrisiko erhöhen – wenn sie nicht wirklich durchdacht seien, wie beispielsweise Geoengineering-Projekte.
ZEIT ONLINE: G-7-Staaten halten Klimawandel für Sicherheitsgefahr

Ähnliches bald in der Verwerfung, entweder im Herbst oder im nächsten Jahr.