Neo-Ludditen bedrohen Kernforscher und Nanotechnologen

Attentate in Italien, der Schweiz und Mexiko: In Deutschland kennt man Neo-Ludditen bislang nur von Brandanschlägen auf Verkehrsmittel, mit denen sie eine „Entschleunigung“ erreichen wollen. In anderen Ländern schrecken sie der neuen Ausgabe der Fachzeitschrift Nature zufolge nicht mehr davor zurück, auch Menschen anzugreifen.
Peter Mühlbauer: Neo-Ludditen bedrohen Kernforscher und Nanotechnologen

Schreibe einen Kommentar