Büchner, Buch und Brivatheit

Liebe Alle,

lange gab es hier nix mehr zu hören. Das hat natürlich seine Gründe.

Einen kann man seit Kurzem unter diesem Link nachlesen. Wer sich einmal dorthinklickt, dem wird schnell klar werden, dass es bis Ende Juni auch weiterhin eher ruhig hier im Blog zugehen wird.

Der zweite Grund ist, dass das hier – wenn nichts dazwischen kommt – im Herbst bei dem dort veröffentlicht wird. Mindestens so aufregend, wie der erste Grund; für mich persönlich sogar noch mehr, als wohl für euch=Publikum. Über Teile des Wegs bis zur VÖ werde ich, spätestens wenn Grund Eins abgefeiert ist, in lockerer Folge zu berichten versuchen.

Letzter Grund ist das Familienleben. Aber das soll weiterhin weitgehend Geheimsache blieben.

Es verbleiben mit einem „Bis unbestimmt bald!“

Lars & Steffen

Schreibe einen Kommentar